HOME      
>>COMFORT-CHARTERFLÜGE

Comfortfluege allgemein
Comfort-Flüge sind eine reine Angelegenheit der Charterfluggesellschaften und zwar solcher, die Fernflüge anbieten. Im Nahbereich wird dieser Service nicht angeboten. Zu vergleichen ist die Comfort Klasse mit einer Mischung aus First Class und Business Class der Liniengesellschaften.

Von Deutschland aus fliegen nur zwei Chartergesellschaften (abgesehen von den ausländischen Chartern) auf Fernstrecken. Das sind die:

CONDOR [zur Flugbuchung] und die LTU [Comfortflug-Service bei LTU]

Erfahrungsgemäß sind die wenigen Plätze der Comfort Class schon immer sehr früh ausgebucht, ganz besonders zu den Feiertagen. Wir empfehlen darum die Comfort-Flüge ein halbes Jahr oder mehr im Voraus zu buchen.

Condor Comfortflug
Die Condor bietet in der Boeing 767-300ER für viele Fernstreckenziele eine besondere Klasse, die Condor Comfort Class (nachfolgend CCC). Diese Klasse bietet Außergewöhnliches für alle Gäste, die auf Comfort und Atmosphäre besonderen Wert legen (siehe auch aktuelle Sonderpreise !)

Sitzplatz bei Condor in der Comfort ClassDie besonderen Vorteile sind nachstehend aufgelistet :

  • kostenlose Sitzplatz Reservierung bei der Buchung
  • erhöhtes Freigepäck, bis zu 40kg
  • Reduzierung der Meldeschlußzeit auf 45 Minuten
  • Ausstattung am CCC-Schalter mit Blumengesteck und Teppich
  • Check-in am CCC-Schalter in Berlin-Schönefeld (SXF), Frankfurt (FRA), Köln/Bonn (CGN) und München (MUC)
  • Lounge-Benutzung auf folgenden Flughäfen :
    Berlin-Schönefeld, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, München, Stuttgart, Anchorage, Antigua, Cayo Largo, Ciego de Avila, Colombo, Fort Myers, Havanna, Holguin, Las Palmas, Malaga, Malediven, Mauritius, Montego Bay, Palma de Mallorca, Porlamar, Puerto Plata, Santon Domingo, Tampa, Varadero
  • 24 komfortable, breite Sitze mit Fußstützen, keine Mittelsitze, Sitzpolsterung nach ergonomischen Gesichtspunkten
  • Welcome-Drink
  • Porzellangeschirr, Gläser, Stofftischwäsche und Rose
  • Überreichung der Speisekarte mit dem Namen des Fluggastes auf Hinflügen
  • 5-Gänge-Menü mit 3 Hauptgängen zur Wahl
  • Service vom Käse- sowie Dessert- und Digestif-Wagen
  • Kaviar-Service auf Rückflügen
  • Cocktail-Service mit einem Früchtespieß
  • Kosmetikset und Saunatücher
  • breit gef&aumml;chertes Zeitungs- und Zeitschriftenangebot
  • Farewell-Präsent auf Rückflügen
  • persönliche Betreuung durch besonders geschulte Flugbegleiter
  • reine Nichtraucherklasse
  • kostenlose Mitgliedschaft im Condor Comfort Club

Condor rüstet 2008 die Kabinen der Fernstreckenflotte um. Wichtigste Neuerung ist die Einführung einer Premium Economy Class. Die neue Klasse mit 35 Sitzen bietet gegenüber der normalen Eco mit 91,4 Zentimetern Sitzabstand 15,2 Zentimeter mehr Beinfreiheit. Die Umrüstung beginnt im April. Bis Anfang November sollen alle neun Boeing 767 umgebaut sein. Buchbar ist die neue Klasse ab dem Frühjahr für Abflüge ab 1. November 2008. Der Aufpreis zur Comfort-Class beträgt je nach Strecke zwischen 100 und 150 Euro.
Die Comfort Class wird nach der Umrüstung statt 24 nur noch 18 Sitze haben. Die sollen aber "deutlich komfortabler" sein als die alten. Die Economy Class wird ebenfalls aufgewertet. Neue ergonomische Sitze mit verstellbarer Kopfstütze, beweglicher Sitzschale und 2,5 Zentimeter mehr Beinfreiheit sowie ein neues Entertainment-System sollen das Fliegen auf der Langstrecke angenehmer machen.

Comfortflug mit LTU
Die LTU bietet auf folgenden Langstreckenflügen die sogenannte LTU First Comfort.
"LTU FIRST COMFORT" - Relaxen auf höchstem Niveau. Sehr gerne beantworten wir Ihren Flugwunsch ganz individuell.

Die Comfort First Class der LTU, die LTU-seitig auch als Business-Class bezeichnet wird, zeichnet sich durch die folgenden Spezifikationen aus :

  • reine Nichtraucher Klasse
  • Boeing 767 - 18 Plätze; Airbus A330 RD - 22 Plätze
  • ergonomisch geformte Leder-Komfortsitze
  • Sitzabstand ca. 104 cm / Sitzbreite 63,5 cm
  • ausklapp - und ausziehbare Fußstütze 40x40cm
  • Sizplatz Reservierung ohne Aufpreis
  • 40 kg statt 20 kg Freigepäck pro Flug
  • 2 Stück Handgepäck a max. 8 kg
  • Sportgepäckbeförderung bis 30kg ohne Aufpreis
  • (auch kostenpflichtige Gegenstände, wie z.B. Golfgepäck (bei Platzverfügbarkeit)
    !! Ausnahme bei der Gepäckregelung sind Strecken mit 2-Piece-Concept à 32 kg !!
  • separater Check-In-Schalter auch für Late-Night-Check-In
  • telefonsiche Sitzplatzreservierung
  • normale Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen
  • keine Kinder- und Jugendermäßigung
  • keine Oneway-Buchungen

Die ergonomisch geformten Ledersitze können im Handumdrehen in einen behaglichen Ruhesessel verwandelt werden mit ca. 63,5 cm Sitzbreite inkl. Armlehne und einem Sitzabstand von ca. 104 cm (nach Luftfahrtindustriestandard).
Aus der Bord-Küche wird Ihnen ein 5-Gänge-Menü serviert, bei dem Sie zwischen mehreren Hauptgerichten wählen können sowie aus exquisiten Rot- und Weißweinen.
Ein individuelle Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Filmen steht Ihnen zu Ihrer persönlichen Auswahl über einen integrierten Monitor im Sitz zur Verfügung.
Das elegante Kosmetikbag versorgt Sie mit allem, was Sie brauchen, um erholt und frisch anzukommen.


Alle hier veröffentlichten Informationen entstammen größtenteils den Handbüchern der jeweiligen Gesellschaften und sind ohne Garantie nach besten Wissen und Gewissen erstellt worden und können deshalb nicht eingeklagt werden.
Falls Sie noch Fragen haben und/oder die eine oder andere Ergänzung anbringen möchten, senden Sie doch bitte eine Mail an die Flugredaktion. Über Ihre Erfahrungen mit Sondertarifen können Sie gerne in unserem Reiseforum berichten.

KONTAKT: per mail an den: Flugberater oder Tel.: 07251-55011, Fax.: 07251-55045


hgts© by HoGaTourS GmbH, Bruchsal, Germany, Registergericht und Sitz in Bruchsal, Nr.: HRB 231632,
Geschäftsführer J.H.G. Beutner, lic.rer.pol. - Design by d-sign.co.za - affordable web design